Kategorie: Reiseblog

Das Wasserloch zum Zweiten

Nach über 2 Monaten eitel Sonnenschein, regnet es in Brisbane wie aus Kübeln. Und schon ist ein altes Problem zurück und uns tropft es wieder auf die Füsse – Das Wasserloch, oder besser gesagt die Wasserlöcher, treiben ihr Unwesen. Unser Silikonabdichtungsexperiment ist offensichtlich gescheitert. Bei genauer…

1770

Fast zum Abschluss unserer Reise in Australien verschlägt es uns noch in die charmanten Küstenstädtchen Agnes Waters und 1770. Grund dafür sind unsere neuen Freunde Sandra und Reg, welche wir am Lagerfeuer im Outback kennen lernten. Die beiden luden uns ein bei ihnen vorbei zu schauen….

Steinschlag

Ausweichmanöver aufgrund von Road Trains und Schwertransporten stehen in Australien auf der Tagesordnung. Nach mehr als 20’000km und diversen Fahrten über Stock und Stein, ist passiert was früher oder später passieren musste. Der erste Steinschlag in der Frontscheibe. Der Stein in der Grösse eines Hinkelsteins (mindestens) hat die…

Great Central Road

Die Great Central Road wird auch als längste Abkürzung Australiens bezeichnet. Sie verläuft von Laverton im Westen Australiens nach Yulara im Zentrum. Die Strasse/Weg/Piste, der grösste Teil ist offroad, verläuft 1126km quer durchs Outback. Da die Strecke durch zwei Aborigine Reservate führt, mussten wir vorab eine Transitbewilligung beantragen,…